Sie sind hier: Angebote / Kurse in Erster Hilfe / Welchen Kurs benötige ich?

Wir brauchen Sie!

Unterstützen Sie uns mit Ihrem Engagement

DRK vor Ort

Angebotsseiten
Adressseiten

Welchen Erste-Hilfe-Kurs benötige ich?

Seniorin beim Tanzen
Foto: A. Zelck / DRK

Erste-Hilfe-Lehrgänge für alle Lebenslagen: Hier erlernen Sie Kenntnisse und Fähigkeiten, um bei nahezu jedem Notfall in Freizeit und Beruf richtig helfen zu können.

 

Lehrgang Lehrgangsumfang* Zielgruppe   Kurzbeschreibung   Kosten
Erste-Hilfe-Ausbildung 9 UE Führerscheinbewerber, Ersthelfer im Betrieb, Gruppenleiter und alle Interessierten   Vermittelt werden Fähigkeiten, die bei nahezu allen Notfällen angewandt werden und die Zeit bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes überbrücken können  
  • 40,00 € (Selbstzahler)
  • Die Kosten für betriebliche Ersthelfer werden direkt von uns mit der jeweiligen Berufsgenossenschaft abrechnet
Erste-Hilfe-Fortbildung 9 UE Betriebliche Ersthelfer und aller Interessierten, deren Erste-Hilfe-Ausbildung nicht länger als zwei Jahre zurückliegt   In Theorie und Praxis werden die lebensrettenden Maßnahmen trainiert und wiederholt  
  • 40,00 € (Selbstzahler)
  • Die Kosten für betriebliche Ersthelfer werden direkt von uns mit der jeweiligen Berufsgenossenschaft abrechnet
Erste Hilfe am Kind 9 UE Eltern, Großeltern, Erzieher, Tagesmütter und alle Interessierten   Typische Notfälle bei Säuglingen und Kindern werden besprochen und entsprechende Maßnahmen trainiert  
  • 35,00 € (Einzelperson)
  • 60,00 € (Paargebühr)**
Lebensrettende Sofortmaßnahmen Der Kurstyp "Lebensrettende Sofortmaßnahmen" wird seit dem 01. Mai 2015 aufgrund einer Änderung der Fahrerlaubnisbehörden durch die Erste-Hilfe-Ausbildung ersetzt
Erste Hilfe-Ausbildung in Bildungs- und Betreuungseinrichtungen für Kinder (BG) 9 UE Erzieher, Lehrer und alle, die beruflich mit der Betreuung von Kindern zu tun haben, um bei Kinder-Notfällen und typischen Kinderkrankheiten richtig reagieren zu können   Der Fokus liegt auf der Vermittlung lebensrettender und einfacher Maßnahmen an Erwachsenen und Kindern  
  • Die Kosten werden direkt von uns mit der jeweilige Berufsgenossenschaft abrechnet
Erste Hilfe-Fortbildung in Bildungs- und Betreuungseinrichtungen für Kinder (BG) 9 UE Erzieher, Lehrer und alle, die beruflich mit der Betreuung von Kindern zu tun haben, deren Erste-Hilfe-Ausbildung nicht länger als zwei Jahre zurückliegt   Der Fokus liegt auf der Vertiefung lebensrettender und einfacher Maßnahmen an Erwachsenen und Kindern  
  • Die Kosten werden direkt von uns mit der jeweilige Berufsgenossenschaft abrechnet
LSM-Schule Der Kurstyp "Lebensrettende Sofortmaßnahmen - Schule" wird seit dem 01. April 2015 aufgrund der Novellierung in der Aus- / und Fortbildung durch die Erste-Hilfe in Bildungs- und Betreuungseinrichtungen für Kinder (BG)" ersetzt
Frühdefibrillation durch Ersthelfer 6 UE Betriebliche Ersthelfer, die ihre Kenntnisse und Fähigkeiten um die Frühdefibrillation erweitern möchten   In diesen Kursen werden Sie im Umgang mit dem AED in Theorie und Praxis vertraut gemacht  
  • 40,00 €

* 1 UE = 45 Minuten

** Der Paarpreis für den Lehrgang "Erste Hilfe am Kind" gilt nur für Eltern- und Großelternpaare

Diese Übersicht können Sie hier als PDF-Dokument herunterladen.